© industrieblick

Mensch in der Produktion

Unser spezifisches Know-how

  • Entwicklungsförderliche Arbeitsgestaltung und -organisation für lebenslanges Lernen
  • Ergonomische, sichere und intuitive Zusammenarbeit von Mensch und Technik
  • Individualisierte digitalisierte Planung humanzentrierter Arbeitssysteme

Aus unserem Portfolio

 

Cobot "UR5"

Kostengünstigere Verpackung für zwei Millionen Leiterplatten pro Jahr

TEXCOM

KI für ein besseres Mitarbeiter-Kompetenzmanagement 

Flexibler Personaleinsatz

Konjunkturkrisen und Strukturwandel bewältigen

Beschäftigung sichern

Personalproduktivität erhöhen

 

3D-SmartInspect

Mensch Maschine Interaktion zur Verbesserung der Zuverlässigkeit von Prozessschritten

KI-Assistenzsystem

Markerlose single-shot Vollständigkeitsprüfung bei der Zusammenstellung von Montagekits

 

Taktile Sensoren

optische und akustische Module und Systeme für die zielsichere Erfassung von Personen, Objekten sowie die Detektion von Texturen und Kraftverteilungen an Oberflächen im Abstandsbereich von einigen Metern bis hin zum Kontakt

Mikrospiegelarrays

für eine computeranimierte Holographie, die reale und virtuelle Welt verschmelzen lässt

Mikroscannerspiegel

die Roboter befähigen, ähnlich dem menschlichen Sehen, Objekte in der Umgebung wahrzunehmen

Dreidimensionales Sehen

zur Kommunikation mit Maschinen. 

Die Methode ermöglicht die Gestensteuerung von Maschinen, vom Roboter bis zum smarten Haushaltsgerät.

Automatisiertes Retourenmanagement

Qualitätssicherung für Neu- und Gebrauchtteile mittels künstlicher Intelligenz